ARIS FRÀ AKUREYRI

Materialbeurteilung(en):
Tölt: 8.50
Trab: 8.00
Rennpass: 8.50
Galopp: 8.50 Schritt: 9.0
Charakter und Gehwille: 9.0
Form unter dem Reiter: 8.50
 
Kopf: 7.50
Hals: 8.50
Rückenlinie: 9.0
Proportionen: 8.50
Gliedmaßen: 8.0
Stellung: 8.00
Hufe: 8.0

Reiteigenschaften: 8.62
Exterieur: 8.26
Beurteilung unter dem Sattel nach FIZO: 8.47

 

 

Decktaxe: 1200€ Für Elitestuten: 1000€

 


Beschreibung:

- Gewinner Landsmot 2008

  A-Klasse Gaedingakeppni mit 8,86

- Icelandic Champion 2011

  im Fünfgang mit 7,90

- Bronze WM 2011 F1 mit 7,81 und PP1 mit

  8,045

Arni Björn Palsson  2011 über seinen Traumhengst:

Aris is a unique 5 gaited stallion. He is a winner of Landsmot 2008 in  A – Flokkur and Icelandic champion in 5 gaited sport 2011.He is the only horse in history to win both titles. His building is very light, he has a long neck with good proportion and a very strong back. His character is very friendly  and he is always ready to do what the rider asks. Aris is a fantastic 5 gaited stallion with all gaits even and powerfull. The results in breeding shows and in sport speaks for itself. The offspring of Aris are tall with long beautiful neck and very good proportions. They show all gaits while running around with beautiful movements.         

Aris is my dream stallion.

 

 

Aris ist ein Sohn von  Grunur fra Oddholi, er gewann Landsmot in T2 2006. Er hat 6 Benotungen mit 9 für Reiteigenschaft, er  war ein großartiges Turnierpferd. Grunur ist der Sohn von Gola fra Brekkum. Gola hat den Ehrenpreis für Nachkommen erhalten, genauso wie ihr Vater Hrafn fra Holtsmula. Die Mutter von Gola ist die Tochter von Sörli fra Saudarkrokur, eine sehr starke Blutlinie. Grunur `s Vater ist Kraflar fra Midsitju, auch ein Ehrenpreisträger für seine Nachkommen. Er steht hinter vielen Zuchtpferden von Fet  (Züchter in Süd Island),wie zum Beispiel der berühmte Hengst Vilmundur fra Feti.  Kraflar`s Eltern, Kraflar und Hervar erhielten ebenso  den Ehrenpreis für ihre Nachkommen.

Aris Mutter ist Katina fra Hömrum, sie hat 4  1. Preis-Nachkommen  darunter Poka fra Akureyri und Asa Geir fra Akureyri. In der Mutterlinie ist die berühmte Zuchtlinie  Ytra-Dalsgerdi und hinter ihrem Vater  steht der große Nattfari fra Ytra-Dalsgerdi.